Digitalisierung und Beruf: Die Mischung ist maßgeblich!

13.09.2019 07:45

Die Digitalisierung ist gerade in aller Munde. In vielen Berufen halten digitale Technologien Einzug und die Anforderungen im Job ändern sich. Um ihre Chancen beim digitalen Wandel optimal zu nutzen, wurde das internationale Aus-/ Weiterbildungsprogramm das digitale 1x1 MASTER Zertifikat entwickelt, dass Sie berufsbegleitend oder im Rahmen der Berufsvorbereitung/Jobeinstieg absolvieren können.

Es besteht aus 10 Modulen. Pro Modul gibt es einen Zertifizierungstest mit internationalem Einzelnachweis. Wenn Sie alle 10 Module innerhalb von 4 Jahren absolviert haben, erhalten Sie das digitale 1x1 MASTER Zertifikat.

Beim Kursdesign vom Aus-/ Weiterbildungsprogramm „das digitale 1x1 MASTER Zertifikat“ wurde darauf geachtet, dass in einer digital geprägten Arbeitswelt eine Verbindung zu den klassischen Soft Skills wie ECo-C - Internationale Qualifizierung in der Kommunikations-/ Persönlichkeitsbildung hergestellt wird.

 

Es wird damit erreicht, dass bei den Absolvent*innen wichtige Kompetenzfelder wie:

  • kompetenter Umgang mit Medien, Technologien, Informationen und Daten
  • Flexibilität, Ambiguitätstoleranz, Eigenmotivation, selbständiges Arbeiten
  • kreative Problemlösung, Innovationsfähigkeit, analytisches und kritisches Denken
  • virtuelle und persönliche Kommunikation
  • Selbstwahrnehmung
    Selbstregulierung
  • Motivation
  • Empathie und soziale Kompetenzen 
    gestärkt und gefördert werden.

zum Infofolder "das digitale 1x1 MASTER Zertifikat"

Zurück